Käsekuchen

Zutaten

Für den Teig:

  • 200 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 75 g Margarine
  • 1 Ei
  • 1/2 Pack Backpulver

Für die Füllung:

  • 125 g Margarine
  • 225 g Zucker
  • 1 Beutel Vanillezucker
  • 1 Beutel Puddingpulver, Vanillegeschmack
  • 3 Eier
  • 1 Becher Quark
  • 1 Becher saure Sahne
  • 1 Becher süsse Sahne

Zubereitung

  1. Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben, zusammenkneten und zur Seite stellen.

  2. Füllung zubereiten:

    1. Margarine, Zucker, Vanillezucker, Puddingpulver und Eier in Schüssel verrühren.
    2. Quark und saure Sahne untermischen.
    3. Süsse Sahne steif schlagen und unterheben.
  3. Teig in einer gefetteten Springform auslegen (2-3 cm am Rand hochziehen).

  4. Füllung in die Form geben und glattstreichen.

  5. 1 Stunde im vorgeheizten Ofen (180 Grad) backen.