LAME

Eine Aufnahme soll möglichst mit einer kleinen Datei im Internet veröffentlich werden. LAME hilft dabei. Es kann mit vielen Formaten umgehen und liefert sehr gute, beinahe verlustfreie Resultate.

lame -h -m m audio.aiff audio.mp3

Beschreibung des Befehls

  • lame das Programm wird aufgerufen
  • -h hohe Qualität kodieren (langsam)
  • -m m Modus auswählen (Mono)
  • audio.aiff Eingabeformat
  • audio.mp3 Ausgabeformat

Weitere Operatoren

  • Modus (-m)
    • (m)ono
    • (l)eft channel only
    • (r)ight channel only
    • (s)imple stereo
    • (j)oint stereo
  • Qualität (-q): 0 (beste Qualität) - 9 (-q2 = -h)

  • Ausgabe (-S): keine Ausgabe am Bildschirm

Weitere Informationen